Pink Cloud Travel Service - schwules und lesbisches Reisen

Pink Cloud Travel Service - schwules und lesbisches Reisen

Bali komplett / Individuelle Tour ab 2 Personen

gayfriendly
Täglich vom 1. November 2018 – 31. Oktober 2019
5 Tage / 4 Nächte

Bali gilt als Insel der zehntausend Tempel. Lasse dich in die faszinierende Welt der Götter und ihrer Heiligtümer entführen! Du erhältst ausserdem einen Einblick in die liebevoll gepflegten Traditionen und Bräuche und lernst die landschaftliche Vielfalt dieser wunderschönen Vulkaninsel kennen.
Preise pro Person/Privattour
Täglich ab/bis Denpasar
Basis Doppel in guten Mittelklasshotels mit Deutsch sprechender Reiseleitung
Basispreis bei 2 Personen ab CHF 723.00

(Preise für Superior- und Premium-Varianten sowie Privattour bei 1 Person auf Anfrage - auch als Gruppenreise buchbar - Preisbeispiel gültig z.B. bei Anreise am 12.11.19 - Buchungscode: K)

Dieses faszinierende Land hat aber noch so einiges mehr zu bieten! Verlange den speziellen Asien-Katalog.

Dein Reiseprogramm
1. Tag Denpasar-Pemuteran
Morgens Transfer vom Flughafen oder Hotel nach Pemuteran. Unterwegs besichtigst du den Tempel Tanah Lot, erbaut auf einer Klippe über dem Meer. Weiter geht es zum heiligen Affenwald in Alas Kedaton. (Abendessen)
2. Tag Pemuteran-Tejakula
Du beginnst den Tag mit einem entspannten Spaziergang durch den West Bali Nationalpark, bevor es im Anschluss nach Bedugul geht. Unterwegs passierst du den meist im Nebel gehüllten Bratan See, der anmutig in eine dichte Dschungellandschaft eingebettet ist. In Bedugu findest du Zeit über den attraktiven Blumenmarkt zu schlendern. Während deiner Weiterfahrt machst du Halt am 35 m hohen Gitgit Wasserfall mitten im tropischen Dschungel. (Frühstück und Abendessen)
3.Tag Tejakula-Candidasa
Der Mount Batur, ein immer noch aktiver Schichtvulkan und sein gleichnamiger See bieten dir heute einen überwältigenden Anblick. Besichtige anschliessend die heiligste Stätte der Insel, den Pura Besakih Tempel. Die Anlage umfasst 30 kleinere Tempel, die auf Terrassen in einen Hang gebaut sind. Am Abend Fahrt nach Cadidasa. (Frühstück und Abendessen)
4. Tag Candidasa-Ubud
Nach den Frühstück besichtigst du die Goa Lawah Fledermaushöhle mit dem hinduistischen Tempel, der direkt vor der Höhle gebaut ist. Die alte Gerichtshalle Kerta Gosa in Klungkung besuchst du dann im Anschluss. Sie ist Teil der historischen Palastanlage. Dann geht es weiter zur berühmten Elefantengrotte Goa Gajah. Die Grotte gilt als eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Balis mit altbalinesischen Kunstwerken. Unsere heutige Tagesetappe endet in Ubud.(Frühstück und Abendessen)
5. Tag Ubud-Denpasar
Morgens Vorführung der traditionellen Barong-Tänze. Dann Rückfahrt zu deinem Hotel oder zum Flughafen. Individuelle Weiterreise. (Frühstück)